QHSE

Qualität, Gesundheit, Sicherheit, Umwelt (Quality, Health, Safety, Environment)

CBI

Proaktivität und Flexibilität sind der Schlüssel in einer sich verändernden Welt, in der wir uns darauf konzentrieren müssen, wie wir morgen besser sein können als heute. Wir nutzen den Input sowohl von QHSE als auch aus dem gesamten Unternehmen, um den Kurs in Richtung Exzellenz fortzusetzen.

Durch unser Optimierungs- und Entwicklungsprogramm „Continuous Business Improvement“ (CBI) verbessern wir kontinuierlich unsere Fähigkeiten und Kompetenzen, um unser Ziel zu erreichen, Ihr bevorzugter Lieferant und Partner für das Schneiden, Bearbeiten und Schweißen von Stahl, Edelstahl und Aluminium zu sein.

Qualität

Bei BSB Industry sehen wir es als unsere wichtigste Aufgabe an, Qualitätslösungen für Stahl, Edelstahl und Aluminium zu liefern. Das bedeutet, BSB Industrie ist Ihr Partner für professionelle Beratung und Betreuung, der vereinbarte Anforderungen und Termine einhält und Ihnen Produkte und Service auf dem neuesten Stand der Technik bietet.

Wir arbeiten kontinuierlich mit der Qualitätssicherung zusammen, um stabile Prozesse in der gesamten Organisation zu gewährleisten, die sich zum richtigen Zeitpunkt in Qualitätsprodukten manifestieren.

Gleichzeitig verfügen wir über ein hohes Maß an Qualitätskontrolle, um Qualitätsprodukte zu gewährleisten, wenn es nicht über Prozesse möglich ist.

Wir führen die folgenden Zertifizierungen durch

  • ISO9001
  • EN 3834-2
  • EN1090-2
  • EN1090-3

Umwelt

Als Unterlieferant der Windturbinenindustrie ist es für BSB selbstverständlich, sich aktiv mit der Umwelt auseinanderzusetzen. Daraus ergibt sich ein Fokus auf Nachhaltigkeit, Kreislaufwirtschaft und grünes Denken.

Energiereduzierung, Abfallmanagement und allgemeine Umweltoptimierung sind alle ein Teil von BSB und werden als Faktor bei neuen Projekten und Prozessen berücksichtigt.

Wir führen die folgende Zertifizierung durch

  • ISO14001 (Erwartete Zertifizierung im August 2020)
QHSE - BSB Industry_0003.jpg

Gesundheit & Sicherheit

Unsere Mitarbeiter sind unser größtes Kapital, und es ist für uns sehr wichtig, einen Arbeitsplatz zu schaffen, an dem sich die Mitarbeiter willkommen und geschätzt fühlen. Gleichzeitig ist es unser Ziel, über gesunde Mitarbeiter in einer sicheren Umgebung zu verfügen.

Diese beiden Parameter sind große Triebkräfte in einer sich verändernden Welt, und wir nutzen sie, um sicherzustellen, dass neue Projekte und Prozesse einem Risikomanagement unterliegen.

Wir führen die folgende Zertifizierung durch

  • ISO45001 (Erwartete Zertifizierung im August 2020)

Die UNO 17 Ziele

Die Zukunft unserer natürlichen Umwelt ist für jeden bei BSB Industry ein ernstes Anliegen. Wir sorgen uns sehr um das Klima und haben dementsprechend unsere Augen auf die 17 Ziele der UNO für nachhaltige Entwicklung gerichtet, um zur Schaffung sicherer und dauerhafter Lebensbedingungen für unsere Kinder und Enkelkinder beizutragen.

Die UNO 17 Ziele BSB Industry

Bei BSB Industry haben wir ein besonderes Augenmerk auf Ziel 12, bei dem es um verantwortungsbewussten Konsum und Produktion geht, und auf die Ziele 7 und 13, die sich auf nachhaltige Energie und Klimaschutz beziehen.

Ziel 12: Verantwortungsbewusster Konsum und Produktion

Wenn wir wirklich etwas tun wollen, um eine nachhaltige Zukunft zu sichern, dann müssen wir vor allem unsere Konsum- und Produktionsweisen ändern. Bei BSB Industry sind wir ständig bestrebt, unseren Klima-Fußabdruck in der Produktion zu minimieren. Wir sind Teil der Schwerindustrie, in der vor allem Produktionsanlagen mit hohem Energieverbrauch benötigt werden. Umso wichtiger ist es, dass wir unsere Verantwortung in Bezug auf das Klima wahrnehmen und die notwendigen Maßnahmen ergreifen.

Stahlwiederverwertung

Eines der Teilziele von Ziel 12 ist, dass wir bis 2030 den Abfall durch Vermeidung, Verminderung, Wiederverwendung und Recycling deutlich reduzieren müssen. In der BSB-Industrie sortieren wir natürlich alle Abfälle. Wir recyceln alles, was wir können, und der weitaus größte Teil des Stahls, den wir aus den Stahlwerken erhalten, ist heute recycelter Stahl aus verschlissenen Autos und Fahrrädern sowie alten Stahlkonstruktionen.

100 Prozent grüne Energie

Seit einigen Jahren laufen unsere Produktionslinien zu 100 Prozent mit grüner Energie, die von Windturbinen erzeugt wird. Unsere Beleuchtung erfolgt natürlich mit LED, so wie die alte Gasheizung durch eine Luft/Luft-Wärmepumpe ersetzt wurde. Allein die Beheizung der Gebäude mit der Luft/Luft-Wärmepumpe führt zu einer jährlichen CO2-Einsparung von nicht weniger als 81 Tonnen.

Effizienzsteigerungen zum Wohle des Klimas werden ständig geprüft, und durch den Einbau einer bedarfsgesteuerten Be- und Entlüftungsanlage werden wir zusätzlich 307.000 Kilowatt pro Jahr einsparen.

Umweltmanagementsystem 14001(ISO)

Bei BSB Industry haben wir das Umweltmanagementsystem 14001 eingeführt. Mit dieser ISO-Zertifizierung schaffen wir mehr Transparenz und die absolute Gewissheit, dass wir ernsthaft mit der Umwelt und dem Klima arbeiten, indem wir uns für grüne Energie entscheiden, Abfälle sortieren, Recyclingmaterialien verwenden, auf neuen und modernen Maschinen produzieren und ständig auf klimafreundliches Handeln setzen, das dazu beiträgt, die Grundlagen für eine nachhaltige Zukunft zu schaffen.

Ziele 7 und 13: Nachhaltige Energie und Klimaschutz

Bei Ziel 7 geht es darum, allen Menschen Zugang zu verlässlicher, nachhaltiger und moderner Energie zu verschaffen, während es bei Ziel 13 sowohl um die Verlangsamung des Klimawandels als auch um die Stärkung unserer Widerstandsfähigkeit gegenüber Veränderungen geht, die sich nicht mehr vermeiden lassen. Zum Beispiel müssen wir unsere CO2-Emissionen reduzieren, indem wir fossile Brennstoffe wie Kohle, Gas und Öl durch nachhaltige grüne Energie, zum Beispiel aus Windkraftanlagen, ersetzen.

BSB Industry war ein früher Zulieferer für die aufstrebende Windturbinenindustrie, noch bevor es so etwas wie die UN-Ziele für nachhaltige Entwicklung gab. Aber mit den UN-Zielen zur Umgestaltung unserer Welt ist uns die Bedeutung der Umstellung von fossilen Brennstoffen auf Windenergie noch bewusster geworden, einschließlich eines wachsenden Bedarfs an unseren Gesamtlösungen, z.B. in Bezug auf Verankerungskäfige.

Wir bei BSB Industry übernehmen Verantwortung und arbeiten strategisch an der ständigen Optimierung und Weiterentwicklung unserer Produktionslinien, um in Zukunft möglichst kundennah und umweltschonend zu produzieren, logistisch so nah wie möglich an den Kunden zu sein und so zu einer nachhaltigen Energiezukunft beizutragen.

Vindmøller.jpg

Brauchen Sie einen seriösen Partner?

Wollen Sie mehr darüber erfahren, wie wir mit den Aspekten Qualität, Gesundheit, Sicherheit und Umwelt umgehen?

Kontakt

Winnie Fedders
Head of QHSE & CBI